Frieling-Verlag Berlin

Verlag sucht Autoren

Rösel, Dieter

Dieter Rösel wurde 1937 im schlesischen Friedland geboren und verbrachte seine Kindheit und Jugend im westfälischen Unna. Nach einer Ausbildung zum Industriekaufmann ging er zur Bundeswehr und schlug eine Flugzeugführerlaufbahn ein. Schließlich arbeitete der Autor als Beamter beim Auswärtigen Amt. Nach Eintritt in den Ruhestand im Jahr 2001 nahm Dieter Rösel ein Studium der Alten Geschichte an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität in Bonn auf. Seine besonderen Interessen liegen auf den Gebieten Archäologie, Völkerkunde und Politik.

 


 

Lockruf ferner Länder

Reiseberichte und Reiseerlebnisse

Dieter Rösel lässt uns in seinem Werk an zahlreichen Erlebnissen und Erfahrungen, die er auf seinen Reisen machte, teilhaben. Er erzählt uns von der Hochzeitsreise mit seiner Frau, bei der beide mit dem Auto auf einer einsamen Landstraße in Nebraska in einen gewaltigen Schneesturm (Blizzard) gerieten und durch ein Wunder ganz knapp dem Kältetod entkamen. Dass Dieter Rösel nicht nur dieses Mal einen Schutzengel um sich hatte, zeigt er auch in unzähligen Geschichten über kritische, sogar lebensbedrohliche Situationen bei der einen oder anderen Flugreise. Wenn seine Frau ihn mal nicht begleiten konnte, reiste er allein in einer Reisegruppe oder mit Freunden, welche für etliche witzige Anekdoten in seinen Reiseberichten sorgen. So schildert er zum Beispiel, wie sein gutgläubiger Freund Alfons mehrere Male fast um sein Geld gebracht wurde, als sie sich in Griechenland auf einer Bildungsreise befanden. An interessanten Begegnungen hat es auch nicht gemangelt. In einem Fall entpuppten sich scheinbar räuberische Gestalten als Lebensretter oder ein Furcht einflößendes Narbengesicht als Streitschlichter. Darüber hinaus berichtet der Autor auch von der Gastfreundschaft und der vorherrschenden Begeisterung für die Deutschen, die ihm auf seinen Reisen durch Usbekistan und den Iran aufgefallen ist. 

 

Durch die vielen kleinen Anekdoten und das Aufräumen von so manch einem Klischee gelingt es ihm, die Lust zum Reisen und das Interesse an anderen Kulturen zu wecken. 

218 Seiten • Taschenbuch (Paperback)

EUR 17,90 • ISBN 978-3-8280-3555-3 

-> Dieses Buch bestellen

-> Eine Rezension zu diesem Buch schreiben

 

Zwölf Jahre Dienst in der Bundeswehr 

Erfahrungen und Erinnerungen eines Zeitsoldaten

Als einer der ersten Freiwilligen, die sich nach Gründung der Bundeswehr zur Luftwaffe meldeten, erlebte der Autor eine ereignisreiche Zeit. Bevor für ihn endlich die lang ersehnte Flugzeugführerausbildung begann, waren etliche Hürden zu nehmen. Eine Erkrankung zwang ihn später zum Abbruch der fliegerischen Ausbildung. Die Jahre 1961 bis 1966 verbrachte Dieter Rösel bei einer deutschen militärischen Dienststelle in den USA, wo dem jungen Soldaten ein hohes Maß an Verantwortung übertragen wurde. Bei den vielen Dienstreisen, die er auszuführen hatte, geriet er öfters in lebensbedrohliche Situationen. Mit unterhaltsamen Anekdoten und informativen Schilderungen gibt Dieter Rösel Einblick in einen nicht ganz alltäglichen Werdegang eines Soldaten.

 

260 Seiten • Taschenbuch (Paperback)

EUR 15,90 • ISBN 978-3-8280-3536-2  

-> Dieses Buch bestellen

-> Eine Rezension zu diesem Buch schreiben

Rezension

"Der Sankt Augustiner hat ein sehr bewegtes Leben gelebt, und er versteht es, meisterlich davon zu erzählen. Gerade ist der zweite Band seiner spannenden Autobiografie […] erschienen, basierend auf Tagebuchaufzeichnungen, Dokumenten und dem geradezu fotografischen Gedächtnis des Autors." (Markus Peters, Kölnische Rundschau)

-> weiterlesen

 

Erlebte Geschichte

Erinnerungen an die Kriegs- und Nachkriegszeit 1939-1956

Wie schaut man auf sein Leben zurück, wenn die Prägung der ersten Kindheitserinnerungen mitten im Zweiten Weltkrieg beginnt? Mit authentischen, informativen und reflektierten Berichten der Abschnitte seiner Jugendzeit ergänzt Dieter Rösel fehlende Kapitel der Zeitgeschichte. Von der Schulzeit unter dem Hakenkreuz, über den beobachteten gewaltsamen Umgang mit russischen Kriegsgefangenen bis hin zum täglichen Überlebenskampf der Nachkriegszeit reichen die einzelnen Episoden aus dem Leben Rösels. Abgerundet wird die biografische Zeitspanne durch die Beschreibung der beruflichen Laufbahn des jungen Erwachsenen und seinen freiwilligen Wehrdienst bei der Bundeswehr.

144 Seiten • Taschenbuch (Paperback)

EUR 10,90 • ISBN 978-3-8280-3512-6  

-> Dieses Buch bestellen

-> Eine Rezension zu diesem Buch schreiben

 

Rezension

„Was er schreibt, basiert [...] auf eigenen Erinnerungen. [...] Es sind kurze Anekdoten, die den Leser in längst vergangene Zeiten ziehen. Dieter Rösel lässt Bilder im Kopf entstehen. Dazu zählen natürlich angsteinflößende wie Luftangriffe und Nächte in Bunkern, aber immer wieder auch romantische. [...] Mit seinem Buch liefert Dieter Rösel auf 144 [Seiten] genau das, was er dem Leser auf dem Cover verspricht: 'Erlebte Geschichte'. “(Dirk Becker, Hellweger Anzeiger) 


Griechenland - die archaische Zeit

In den Mittelpunkt dieser geschichtswissenschaftlichen Untersuchung stellt Dieter Rösel die archaische Zeit (800–500 v. Chr.) Griechenlands. Die Folgen dieser frühen Vergangenheit prägen Europa bis heute. Nach einem Rückblick auf die Frühzeit der mykenischen Welt und die sogenannten Dunklen Jahrhunderte beschreibt der Autor anschaulich die Funktionsweise der antiken Gesellschaft. Anfangs rein agrarisch orientiert, entwickelten sich handwerkliche, militärische und Handelsstrukturen erst nach und nach. Allmählich etablierte sich das System der Polis (Stadtstaaten). Systematisch beleuchtet Dieter Rösel gesellschaftliche Strukturen sowie die Entfaltung von Wissenschaft, Kultur und Sport. Nicht von ungefähr liegen hier die Wurzeln der heutigen Olympischen Spiele. Eingehend schildert er die griechische Kolonisation des Mittelmeerraumes, die Zeit der Tyrannis (Alleinherrschaft) und zahlreiche Kriege.
Geschichtsinteressierte Leser finden hier ein komplexes  und aufschlussreiches Werk!

128 Seiten • Taschenbuch (Paperback)

EUR 10,90 • ISBN 978-3-940281-39-5

-> im Verlag bestellen

-> über Amazon bestellen