Frieling-Verlag Berlin

Verlag sucht Autoren

Schreibtipps – Die ersten Schritte zum eigenen Buch und wie auch Sie Autor werden können

Eine Buchidee ist schon lange in Ihrem Kopf. Aber wo anfangen, um sie endlich zu Papier zu bringen? Gibt es eine "Bedienungsanleitung" für das Buchgerüst? Oder einen Wegweiser für den Aufbau einer spannenden Handlung?

Wie zwischen wichtig und weniger wichtig unterscheiden und den 'roten Faden' nicht verlieren? 

Was sind die nächsten Schritte, wenn der erste Entwurf steht und wie veröffentlicht man sein fertiges Werk?

Ob Sie nun einen Roman, ihre eigene Lebensgeschichte oder einen Blog mit Gedichten schreiben möchten: Im Folgendem haben wir für Sie wertvolle Hintergrundinformationen, praktische Hinweise und Tipps zu einigen literarischen Genres zusammengetragen. Diese reichen von der anfänglichen Ideenfindung über die eigentliche Arbeit am Text bis zum Veröffentlichen eines Buchs in Zusammenarbeit mit einem Verlag.
In allen Fällen gilt: Nehmen Sie sich Zeit für Ihr Werk! Das geflügelte Wort „Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen“ gilt für Autoren genauso wie für alle anderen Bereiche des Lebens. Ebenso lässt sich aber auch sagen: gute Bücher zu schreiben ist kein Geheimnis und jeder, ob Handwerker, Kindergärtner, Hausfrau oder Professorin, kann ein hervorragender Schriftsteller oder eine hervorragende Schriftstellerin werden, wenn er oder sie sein Vorhaben mit ein wenig Ausdauer angeht. 


Hinter unseren nützlichen Themenüberblicken stecken sowohl das Fachwissen, als auch die gewonnenen Erkenntnisse und praktischen Erfahrungen versierter Lektoren. Natürlich ist es schwierig, ein Patentrezept für einen guten Text zu erstellen, aber unsere Tipps geben Ihnen hilfreiche allgemeine Hinweise, die sich in langjähriger Verlagstradition bewährt haben. Sie haben sich aus unserer Begeisterung für die authentischen und vielfältigen Manuskripte entwickelt, die den Frieling-Verlag von Seiten unterschiedlichster Autoren erreichen. 

Diese Fülle an Texten möchten wir auch mit unseren Tipps fördern und freuen uns schon jetzt darauf, eines Tages auch ihr Manuskript lesen zu dürfen.
 Mögen Ihnen diese Kurzeinleitungen nun helfen, den ersten Schritt in Richtung eigenes Buch zu machen!